Spirii Ladeboxen und -säulen

Täglich nimmt die Zahl der Elektroautos auf den Straßen zu – daher denken immer mehr Unternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften und Gemeinden/Regionen darüber nach, eigene Ladesäulen und -boxen zu kaufen und zu installieren. Alle Spirii Ladeboxen und -säulen sind fortschrittlichintelligent und eignen sich zum Laden sämtlicher Elektrofahrzeugtypen auf dem Markt. Unsere engagierten und professionellen Installationspartner blicken auf langjährige Erfahrungen im Bereich der Installation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge zurück.

Näheres zur Ladeausrüstung von Spirii und zu unseren Servicepaketen finden Sie hier.

Spirii Ladeausrüstung – Produktspezifikationen

Unsere gesamte Ladeausrüstung ist für eine Leistung von 22 kW ausgelegt und „vollständig vernetzt“. In dieser PDF haben wir sämtliche relevanten Produktspezifikationen für Sie zusammengestellt, damit Sie sich einen Gesamtüberblick verschaffen können. Wir haben langjährige Erfahrungen gesammelt und machen es Ihnen einfach, die beste, günstigste und fortschrittlichste Lösung zum Aufladen von Elektrofahrzeugen zu finden.

Wir arbeiten mit dem norwegischen Ladeausrüstungshersteller Zaptec zusammen

In Zusammenarbeit mit Zaptec bietet Ihnen Spirii die marktweit beste Ladeausrüstung.

In Zusammenarbeit mit dem norwegischen Ladesystemanbieter Zaptec kann Spirii den Kunden einfache und smarte Ladeausrüstung bieten. Zaptec führt den Last- und Phasenausgleich durch, damit die Ladestationen dynamisch zwischen Einphasen- und Dreiphasenstrom wechseln, um den verfügbaren Strom bestmöglich ausnutzen zu können. Mit diesem von Zaptec entwickelten System kann der verfügbare Strom um 66 % besser ausgenutzt werden. Sämtliche Ladeboxen von Zaptec bieten eine Ladeleistung von 22 kW und sorgen dafür, dass Elektroautos nach nur einer Stunde für eine Fahrleistung von 110 km aufgeladen sind. Eine smarte und effektive Lösung für Unternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften und Gemeinden/Regionen. Wir helfen Ihnen mit hochwertigen und maßgeschneiderten Lösungen weiter. Melden Sie sich einfach. Wir stehen Ihnen gern zur Seite.

Einfache Erweiterung Ihrer Installation
Wenn das System von Zaptec installiert wird, ist die Infrastruktur von Anfang an für alle aktuellen Parkplätze und zukünftigen Ladeplätze ausgelegt. Wenn neue Bewohner, Mitarbeiter oder Besucher hinzukommen, die ladebedürftige Elektroautos fahren, haben Sie die Möglichkeit, die bestehende Installation aufzurüsten, ohne dass dafür zusätzliche Arbeiten oder Investitionen in weitere Stromkapazitäten erforderlich wären.
Stets online

Das 4G LTE-M-System von Zaptec gewährleistet ausreichende Betriebszeiten und kann dazu beitragen, dass das Ladesystem erschwinglicher wird, ohne dass weitere Netzwerklösungen erforderlich sind. Das Ladesystem ist jederzeit online und es finden regelmäßig Software-Updates statt.

Fortschrittlich und intelligent
Die Ladestation unterstützt die relevanten Zertifizierungen und ist somit für Plug & Charge, State of Charge und andere interessante Optionen ausgelegt, mit denen wir das Nutzererlebnis verbessern können. Mithilfe fortschrittlicher Technologie, integrierter Software, Cloud-Konfiguration und Überwachung ist das Ladesystem bestens für die Zukunft gerüstet.
Höchste Sicherheitsstandards

Die Ladeausrüstung von Zaptec entspricht den behördlichen Sicherheitsnormen und den höchsten Standards, die für das sichere Aufladen Ihres Elektrofahrzeugs gelten. Durch den genehmigten Typ-2-Stecker, integrierte Sicherungen und die eingebaute Erdung ist für sicheres und effektives Aufladen gesorgt.

Spico Z Pro

  • Schnelles Aufladen mit 22 kW
  • Sicheres Aufladen
  • Fortschrittlich
  • 4G-Internet
  • Lastausgleich

Wenn Sie eine freistehende Ladebox benötigen, können Sie zwei unterschiedliche Säulen optional erwerben

Spico Z Column Premium

Eine hochwertige Säule in stilvollem Design, mit der die Ladebox Spico Z Pro unproblematisch als freistehende Lösung montiert werden kann. Spico Z Column Premium wird in den Varianten Single und Twin angeboten. Mit Single können Sie eine Spico Z Pro Ladebox pro Säule installieren. Um das Aufladen flexibler und effektiver zu gestalten, können Sie sich für die Twin Variante entscheiden, an der gleich zwei Boxen montiert werden können.

Die technischen Spezifikationen finden Sie hier.

 

Spico Z Column Standard

Das laternenpfahlähnliche Design der Säule sorgt für einen stilvollen Ausdruck und ermöglicht eine freistehende Installation. Spico Z Column Standard ist in den Varianten Single oder Twin erhältlich. Mit Single können Sie eine Ladebox pro Säule installieren. Falls Sie flexibler sein und Ihr Fahrzeug noch effektiver aufladen möchten, bietet Ihnen Twin die Möglichkeit, zwei Ladeboxen pro Säule zu montieren.

Die technischen Spezifikationen finden Sie hier.

 

Kontaktieren Sie Spirii

Gern stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.